Aktuell


Vorschau

28. Anwendertreffen Röntgenfluoreszenz- und Funkenemissionsspektrometrie

28.02.2023 – 01.03.2023
Fachhochschule Münster, Campus Steinfurt (CST)
Gebäude S, Steinfurt

Die FH Münster veranstaltet gemeinsam mit dem Deutschen Arbeitskreis für Analytische Spektroskopie (DAAS) sowie dem Chemikerausschuss des Stahlinstituts VDEh ein Treffen von Anwendern der Röntgenfluoreszenz - und Funken­emissionsspektrometrie sowie verwandter Methoden der Feststoffanalytik.

Ziel des Anwendertreffens ist es, Forschung und Industrie zusammenzuführen, um den Informationsaustausch zu fördern und neue Entwicklungen anzuregen. In Kurzvorträgen wird über instrumentelle Neuentwicklungen, Lösungen aktueller Fragestellungen und insbesondere über den Einsatz dieser Methoden in Laboratorien verschiedenster Bereiche der Industrie berichtet.

HRT wird Aussteller bei dieser Veranstaltung sein. Zudem hält Herr Dirk Töwe einen Vortrag zum Thema „Steigerung von Produktivität und Reproduzierbarkeit bei deutlicher Reduzierung des Energieverbrauchs: Induktionsbeheizte Schmelzaufschlussanlagen“.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Steinfurt!


Rückschau

HRT spendet für die Tafel Harburg

Dezember 2022

Im Fokus unserer diesjährigen Spende stehen Menschen die in Not geraten sind. Zur Unterstützung der Betroffenen hat HRT Spenden geleistet an die Tafel Harburg e.V. (https://www.tafel-harburg.de). Die Tafel Harburg ist Mitglied im Bundesverband Deutsche Tafel e.V. und lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger aus Stadt und Land – durch ehrenamtliche Arbeit, Geld- oder Lebensmittel-Spenden.